Die Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist ein schulnahes Angebot für Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern. 
Sie bietet ein professionelles Beratungs- und Hilfeangebot und versucht die soziale und individuelle Entwicklung der Schüler und Schülerinnen zu fördern. 
Vorrangig sollen die Schüler und Schülerinnen in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit gestärkt und darin gefördert werden, Probleme eigenständig bearbeiten zu können.
Für Eltern bietet die Schulsozialarbeit in Bezug auf ihre Kinder kurzfristige und niederschwellige Hilfestellung an und kann ggf. an andere Institutionen vermitteln. 
Schulsozialarbeit ist grundsätzlich unparteiisch und versucht neutral zu vermitteln. 
Angebote und Aufgabenbereiche der Schulsozialarbeit am Gymnasium Neustadt a. Rbge.:

  •  Beratung und persönliche Gespräche mit Schülern/innen im Sinne von Einzelfallhilfe
  •  Konfliktschlichtung/Mediation
  •  Beratung und Kooperation mit Lehrern/innen 
  •  Beratung von Eltern
  •  Angebote für einzelne Klassen im Rahmen eines Klassentrainings
  •  Vernetzung, Kooperation und Vermittlung

Schulsozialpädagogen Frau Hockemeyer und Herr Machulla - Telefon:   05032/ 981430

  

Nach oben

Veranstaltungen

Aktuell keine Veranstaltungen im Kalender

Alle Veranstaltungen anzeigen

Kontakt

Gern möchten wir den Kontakt zu Ihnen, liebe Eltern, und euch, liebe Schülerinnen und Schüler pflegen und weiter ausbauen. Das gilt natürlich auch für alle Gäste unserer Homepage.

Rufen Sie uns gern unter 05032 / 9814-0 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail – egal, welches Anliegen Sie haben.

Unser Sekretariat ist von Montag bis Freitag jeweils von 07:30 Uhr bis 14:00 Uhr besetzt.
Frau Reinhart und Frau Mahlmann freuen sich, Ihre Anfragen entgegenzunehmen und Ihnen weiterhelfen zu können.

Adresse

Gymnasium Neustadt am Rübenberge

Gaußstraße 14
31535 Neustadt a. Rbge.
Telefon:     05032 – 9814 0
Telefax:     05032 – 9814 34
E-Mail:       sekr@gymnasium-neustadt.de
Website:    www.gymnasium-neustadt.de